.
IFSCO Klassifikation der neu herauskommenden Pfadfinder- und Pfadfinderinnen-Briefmarken und -Ganzsachen (mit Wertstempelaufdruck)

Klasse A

Von der Universal Postal Union ( UPU ) anerkanntes Ausgabeland

Ausgabeland mit World Organization of the Scout Movement ( WOSM ) Mitgliedschaft


World Association of Girl Guides and Girl Scouts ( WAGGGS ) Mitgliedschaft

Markenbild innerhalb des Markenrahmens bezieht sich ausschliesslich auf das Thema Pfadfinder / Pfadfinderin

 

Klasse B 

Von der UPU anerkanntes Ausgabeland

Ausgabeland mit WOSM/WAGGGS-Mitgliedschaft

Das Markenbild innerhalb des Markenrahmens bezieht sich nur zum Teil auf das Thema Pfadfinder oder Pfadfinderin

Klasse C-Ausgaben mit motivfremdem Markenbild und Überdruck zum Thema Pfadfinder oder Pfadfinderin

Klasse C        

Ausgabeland mit WOSM/WAGGGS-Mitgliedschaft

Hauptmotiv im Markenbild ohne Bezug zum Thema Pfadfinder oder Pfadfinderin.
Nebenmotive (Signete, Logos) zum Thema Pfadfinder oder Pfadfinderin im oder ausserhalb des Markenrahmens oder auf dem Bogenrand

Ausgaben mit Hauptmotiv Pfadfinder oder Pfadfinderin, jedoch mit motivfremdem Überdruck

Klasse D

Von der UPU nicht anerkanntes Ausgabeland d.h. illegale oder Schwindelausgabe Ausgabeland mit oder ohne WOSM/WAGGGS anerkannter Mitgliedschaft

Hauptmotiv zum Thema Pfadfinder oder Pfadfinderin oder bloss Logo zum Thema auf motivfremdem Markenbild

Klasse E

Nicht offizielle oder private Ausgaben, am Postschalter nicht erhältlich. z.Bsp. die personalisierten "P" Marken, frankaturgültig national/international Lokale Privatposten, private Weihnachtsmarken

Markenähnliche private Klebezettel/Vignetten

Kommentar zur vorgeschlagenen Klassifikation

Klasse A bedeutet:

Ausgabeland ist in der von der UPU publizierten Liste der anerkannten Mitgliedsländer aufgeführt Pfadfinder-/Pfadfinderinnenorganisation im Ausgabeland ist Mitglied der WOSM oder WAGGGS

das Markenbild innerhalb des Markenrahmens bezieht sich ausschliesslich auf das Thema "Pfadfinder", "Pfadfinderin"

 

Klasse B bedeutet:

Ausgabeland ist in der von der UPU publizierten Liste der anerkannten Mitgliedsländer aufgeführt Pfadfinder-/Pfadfinderinnenorganisation im Ausgabeland ist Mitglied der WOSM oder WAGGGS
Im Markenbild bezieht sich nur ein Teil auf das Thema "Pfadfinder" oder "Pfadfinderin"

Klasse C-Ausgaben mit motivfremdem Markenbild und Überdrucken zum Thema "Pfadfinder" / "Pfadfinderin"

 

Klasse C bedeutet:

Ausgabeland ist in der von der UPU publizierten Liste der anerkannten Mitgliedsländer aufgeführt

Pfadfinder-/Pfadfinderinnenorganisation im Ausgabeland ist Mitglied der WOSM oder WAGGGS

Hauptmotiv im Markenbild hat keinen Bezug zum Thema "Pfadfinder" oder "Pfadfinderin". Als Nebenmotiv im oder ausserhalb des Markenrahmens oder auf dem Bogenrand erscheinen Motive/Logos zum Thema "Pfadfinder" oder "Pfadfinderinnen"

Ausgaben mit Haupt- oder Nebenmotiv "Pfadfinder" oder "Pfadfinderin", jedoch mit motivfremdem Überdruck

 

Klasse D bedeutet:

Ausgabeland ist nicht UPU anerkannt, d. h. illegale oder Schwindelausgabe

Pfadfinder-/Pfadfinderinnenorganisation im Ausgabeland ist oder ist nicht Mitglied der WOSM oder WAGGGS

Haupt- oder Nebenmotiv im Markenbild zum Thema "Pfadfinder" oder "Pfadfinderin"

 

Klasse E bedeutet:

Sog. personalisierte Marken 'P', d. h. am Postschalter nicht erhältliche, privat bestellte und finanzierte, von der Post besorgte Aufdrucke in offizielle Wertrahmen mit meist kleinen Auflagen, mit Gültigkeit im nationalen und internationalen Bereich. 'P'- Marken gelten nicht als offizielle und eigenständige Neuausgaben und sind daher als solche auch nicht zu bewerten.

Lokale Privatposten, Weihnachtsmarken privater Organisationen

Dieser Artikel wurde bereits 6864 mal angesehen.